SchriftstudioBlog15 beste Serifen-Schriften für Design-Projekte im Jahr 2023

15 beste Serifen-Schriften für Design-Projekte im Jahr 2023

15 beste Serifen-Schriften für Design-Projekte im Jahr 2023

Die moderne Typografie bietet Hunderte von Serifenschriften für Projekte jeder Stimmung und Richtung. Trotzdem sind viele Designer immer noch vorsichtig mit Serifenschriften, weil sie Angst haben, ihre Projekte veraltet aussehen zu lassen.

Wir versprechen Ihnen, dass Sie nach der Lektüre dieses Artikels mutiger bei der Auswahl von Serifenschriften für Ihre Arbeit werden, denn wir haben die besten Schriften verschiedener Stile ausgewählt.

Werfen wir gemeinsam einen Blick auf die TypeType-Sammlung der ästhetisch ansprechendsten Serifen-Schriften!

Serifen-Schriften: Was hat es damit auf sich?

Serifenschriften ist die allgemeine Bezeichnung für eine Gruppe von Schriftarten. Wie Sie sich denken können, sind die Serifen das Unterscheidungs- und Vereinigungsmerkmal dieser Schriften.

15 beste Serifen-Schriften für Design-Projekte im Jahr 2023
Die Serifen sind ein wichtiges Element, das den Charakter der Schrift weitgehend bestimmt.

Wenn wir von Schriften mit Serifen sprechen, meinen wir meistens Slab-Schriften und Serifenschriften (Antiqua-Schriften), die wiederum in mehrere Unterkategorien unterteilt sind. In diesem Artikel werden Sie sehen, wie vielfältig diese Gruppe von Schriften ist, deren gemeinsames Merkmal die Serifen sind.

Traditionell werden die Serifen und andere Schriften dieser Kategorie den serifenlosen Schriften gegenübergestellt. Antiqua-Schriften haben oft einen ausgeprägteren Charakter als neutrale Serifenschriften, aber nicht immer. Wir werden zeigen, dass Serifenschriften sowohl vielseitig und modern als auch elegant oder traditionell sein können.

15 beste Serifen-Schriften für Design-Projekte im Jahr 2023

Die Form der Serifen, die Proportionen der Buchstaben und der Kontrast bestimmen die Art und den Umfang der Schrift, und in der riesigen Sammlung von Serifenschriften findet sich sicher auch für Ihr Projekt eine passende Schrift.

Wann und wo ist es am besten, Serifenschriftarten zu verwenden?

Sie finden Serifenschriften in Artikelüberschriften, auf Konzertplakaten Ihrer Lieblingsbands, auf Laden- und Barschildern, in Broschüren und Zeitschriften.

15 beste Serifen-Schriften für Design-Projekte im Jahr 2023

Serifenschriften sind eine klassische Wahl in der Typografie, und die meisten Bücher, die Sie lesen, sind in Serifenschriften gesetzt.

Der Anwendungsbereich von Serifenschriften ist jedoch viel breiter gefächert, und zunehmend finden sich solche Schriften in Filmen und Fernsehsendungen, auf Websites und im Verpackungsdesign.

Beste Serifen-Schriften-2023

Um Ihnen die Navigation durch die besten Serifenschriften zu erleichtern, haben wir die Schriftarten in Kategorien unterteilt. Sehen Sie sich alle an oder springen Sie zu der Schrift, die Sie am meisten interessiert.

Funktionale Serifen

Funktionale Serifen sind Schriften mit einem neutralen Charakter und einem universellen Anwendungsbereich. Sie eignen sich für die Gestaltung großer Textfelder, auch im Web. Es handelt sich um Schriften mit einem großen Zeichensatz und Unterstützung für eine große Anzahl von Sprachen, mit tadellosen technischen Eigenschaften und einem gut durchdachten Satz von OpenType-Funktionen.

15 beste Serifen-Schriften für Design-Projekte im Jahr 2023
TT Norms® Pro Serif

Eine mit Spannung erwartete Schrift aus der TypeType-Kollektion, die 2022 erscheint. Eine vollwertige Textserifenschrift, die auf der Grundlage der beliebten TT Norms® Pro mit neutralen serifenlosen Designs entwickelt wurde.

Diese Universalschrift umfasst 24 Stile mit jeweils 1236 Zeichen.

Wie das Schriftpaar für den Bestseller TT Norms® Pro entstanden ist, erfahren Sie in diesem Artikel.

15 beste Serifen-Schriften für Design-Projekte im Jahr 2023
TT Norms® Pro Serif ist eine eigenständige Schrift, passt aber perfekt zu TT Norms® Pro
15 beste Serifen-Schriften für Design-Projekte im Jahr 2023
TT Livret Text

TT Livret ist eine moderne Serifenschrift, die aus den Unterfamilien Text, Subheading und Display besteht und in einer großen Schriftfamilie zusammengefasst ist.

Die Text-Unterfamilie der TT Livret hat einen ruhigen und weichen Charakter. Wenn Sie mit dieser Schrift tippen, können Sie sicher sein, dass die Schrift in jeder Größe gut lesbar ist.

In der Unterfamilie Text gibt es 10 Stile mit jeweils 1031 Zeichen.

Die Entstehungsgeschichte dieser Schriftart haben wir in diesem Artikel erzählt.

15 beste Serifen-Schriften für Design-Projekte im Jahr 2023
TT Livret Text wurde beim internationalen Wettbewerb GRANSHAN 2022 in der Kategorie kyrillisch-lateinische Textschrift nominiert.

Übergangsserifs

Transitional Serifs sind Schriften, die Merkmale neuer und alter Antiquas aufweisen, aber dennoch eine eigenständige Gruppe darstellen. Es handelt sich um elegante Schriften mit mäßigem Kontrast und markanten grafischen Elementen. Ideal für gedruckte Publikationen.

15 beste Serifen-Schriften für Design-Projekte im Jahr 2023
TT Ramillas

Serifenschrift mit hohem Kontrast und einprägsamem Charakter, geeignet für moderne Projekte. Leicht erkennbar durch die ausgestellten Serifen und das Fehlen von Tropfen, eignet sie sich für die Modeindustrie, das Branding von Dienstleistungen und hochwertigen Produkten.

Jeder der 28 Stile hat 900 Zeichen.

15 beste Serifen-Schriften für Design-Projekte im Jahr 2023
TT Tricks

Eine weitere moderne Schrift, die sich auf den Stil der Übergangsserifen bezieht. TT Tricks zeichnet sich durch quadratische Ovale, asymmetrische und große Serifen aus. Sie kann in großen Textfeldern verwendet werden und eignet sich für die Druckindustrie.

Die Schrift besteht aus 12 Stilen. Unterstützt über 70 Sprachen.

15 beste Serifen-Schriften für Design-Projekte im Jahr 2023
TT Marxiana Antiqua

You can read about how the TT Marxiana family was created in a long and detailed article.

Die vielleicht ungewöhnlichste Schrift in der TypeType-Sammlung. Wir haben die Schriftarten rekonstruiert, die beim Druck einer Zeitschrift im Jahr 1887 verwendet wurden, und dabei die Ästhetik der Druckschriften jener Zeit bewahrt.

Die Schrift umfasst mehrere Schriften, darunter die TT Marxiana Antiqua, eine Serifenschrift, bei der wir versucht haben, alle visuellen Nuancen zu erhalten, die die Buchstaben beim Druck auf Papier Ende des 20.

Es handelt sich um eine Schrift mit einzigartigem Charakter, die nicht für jedes Projekt geeignet ist. Wenn Sie jedoch eine Schriftart mit nostalgischem Aussehen suchen, ist die TT Marxiana Antiqua die perfekte Wahl.

Die Schrift besteht aus 586 Zeichen.

Wie die TT Marxiana-Familie entstanden ist, können Sie in einem langen und ausführlichen Artikel nachlesen.

Moderne Serifen

Moderne Serifen oder Didone ist die gängige Bezeichnung für Serifenschriften, die nach den Übergangsserifen entstanden sind. Es handelt sich um elegante, ausdrucksstarke und kontrastreiche Schriftfamilien.

15 beste Serifen-Schriften für Design-Projekte im Jahr 2023
TT Nooks 

Ein stilvolles Schriftbild mit elegantem Charakter, hohem Kontrast und geometrischen Serifen. Die Schrift besteht aus 8 Stilen. Die kontrastreiche Serifenschrift ist in vier Stilen erhältlich, die anderen vier Stile sind die aufrechte Kursivschrift TT Nooks Script.

15 beste Serifen-Schriften für Design-Projekte im Jahr 2023
TT Barrels

Elegante Serifenschrift mit industriellen Akzenten in Grafiken. Trotz der massiven Serifen ist die Schrift in großen Textfeldern gut lesbar und kann für Branding und Verpackungsdesign sowie für Drucksachen verwendet werden.

Besteht aus 12 Stilen, die jeweils 420 Zeichen umfassen.

Slab-Schriften

Schriften mit massiven, schweren Serifen, wodurch die Schrift schwerer sein kann als andere Serifen. Slab-Schriften werden häufig für die Gestaltung von Websites, Druckerzeugnissen und Verpackungen verwendet.

15 beste Serifen-Schriften für Design-Projekte im Jahr 2023
TT Rationalist

Eine funktionale Slab-Schrift, die zusammen mit den Bestsellern TT Norms® und TT Commons™️ zu einer Sammlung vielseitiger Schriften gehört. Im Gegensatz zu anderen Slab-Schriften hat die TT Rationalist trapezförmige und zarte Serifen, die der Schrift einen moderneren Charakter verleihen.

Die Schrift hat 22 Stile mit jeweils 950 Glyphen.

15 beste Serifen-Schriften für Design-Projekte im Jahr 2023
TT Globs

Eine stilvolle Schrift mit einem reduzierten Zeichensatz, die für Überschriften konzipiert wurde. Durch die langen Serifen verbindet sich der Textsatz in dieser Schrift optisch zu einem einzigen Muster, und die fließenden Formen der Buchstaben verleihen dem Zeichen Dynamik.

Besteht aus 3 Stilen mit jeweils 625 Zeichen. Die Schrift hat keine Kyrillika.

Serifen anzeigen

Display-Serifen werden für Überschriften oder kurze Texte verwendet. Der Charakter dieser Schriftarten ist ausgeprägter, was sich in besser sichtbaren grafischen Elementen, einschließlich Serifen, zeigt.

15 beste Serifen-Schriften für Design-Projekte im Jahr 2023
TT Ricordi

TT Ricordi is a collection of display serifs that includes 6 different typefaces: TT Ricordi Todi, TT Ricordi Nobili, TT Ricordi Fulmini, TT Ricordi Greto, TT Ricordi Marmo, TT Ricordi Allegria.

TT Ricordi ist eine Kollektion von Display-Serifen, die 6 verschiedene Schriften umfasst: TT Ricordi Todi, TT Ricordi Nobili, TT Ricordi Fulmini, TT Ricordi Greto, TT Ricordi Marmo, TT Ricordi Allegria.

15 beste Serifen-Schriften für Design-Projekte im Jahr 2023
TT Ricordi Nobili

Die Inspirationsquelle für diese raffinierte und elegante Schrift war eine Inschrift, die in den Steinboden einer Kathedrale in Florenz gemeißelt wurde. Dünne Schrift mit hohem Kontrast für ästhetische Titel.

Die Schrift besteht aus 709 Zeichen.

15 beste Serifen-Schriften für Design-Projekte im Jahr 2023
TT Ricordi Fulmini

Eine moderne Serifenschrift mit historischen Wurzeln, inspiriert von einer Inschrift in der Nationalgalerie von Umbrien in Perugia. Es handelt sich um eine ausdrucksstarke Schrift mit scharfen diagonalen Serifen, hell, aber raffiniert und zart.

Die Schrift besteht aus 793 Zeichen.

15 beste Serifen-Schriften für Design-Projekte im Jahr 2023
TT Ricordi Fulmini verwendet in „Harry Potter 20: Rückkehr nach Hogwarts‘
15 beste Serifen-Schriften für Design-Projekte im Jahr 2023
TT Ricks

Kräftige und einprägsame Schrift mit scharfen Serifen und schmalen Buchstabenproportionen. Geeignet für große oder mittelgroße Beschriftungen in Zeitschriften und Plakaten, Buchgrafiken und Verpackungsdesign.

Die Schrift hat 3 Stile mit jeweils 553 Zeichen. Kyrillisch wird nicht unterstützt.

Dekorative Display-Serifen

Dekorative Serifen haben wie Display-Serifen einen ausgeprägten Charakter und auffällige grafische Elemente. Sie werden für Überschriften oder kleine Texte in großen und mittleren Größen verwendet. Solche Schriften ziehen die Aufmerksamkeit auf sich, eignen sich aber nicht zum Setzen großer Textmengen. Sie werden im Verpackungsdesign, bei der Gestaltung von Plakaten, Ausstellungen oder Schildern verwendet.

15 beste Serifen-Schriften für Design-Projekte im Jahr 2023
TT Geekette 

Eine experimentelle Serifenschrift mit einem freundlichen und verspielten Charakter. Es handelt sich um eine Monospaced-Schrift, d.h. alle em-Quadrate der Buchstaben haben die gleiche Größe, was die Schrift besonders stilvoll aussehen lässt.

Die Schrift hat 3 Stile mit jeweils 450 Zeichen.

15 beste Serifen-Schriften für Design-Projekte im Jahr 2023
TT Alientz

Die Schrift besteht aus mehreren Unterfamilien, von denen eine durch eine Display-Serife repräsentiert wird: dynamisch, fließend und stachelig. Durch die ungewöhnliche Form der Serifen im Inneren der Zeichen ist die Schrift schon bei der ersten Überschrift einprägsam.

Die TT Alientz Serif besteht aus 470 Glyphen.

15 beste Serifen-Schriften für Design-Projekte im Jahr 2023
Schriftart TT Alientz Serif in den Projekten RTFKT (01), Studio Pala (02), Svelt studio (03)

Jetzt kennen Sie die 15 besten Serifen-Schriften und können Projekte in jedem Bereich erstellen!

Teilen Sie Ihre Auswahl Ihrer Lieblingsschriftarten in den sozialen Medien und vergessen Sie nicht, TypeType zu markieren.

Neueste Publikationen

10+ Best Fonts for Label and Packaging Design

10+ Best Fonts for Label and Packaging Design

The right fonts in packaging design can emphasize your brand’s aesthetic. Since the font is the main element conveying the brand name, choosing the right font will determine whether customers will notice and like your product.

Mehr erfahren16 Februar, 2024
20+ Best Headline Fonts: Fresh Ideas for Title and Header Design

20+ Best Headline Fonts: Fresh Ideas for Title and Header Design

Save and use the list of 20+ best fonts for website headers, online magazine pages, and newspaper titles. In this article, you will find a big collection of cool fonts for headings, where each one will stand out and attract the reader’s attention!

Mehr erfahren07 Februar, 2024
Our Year in Review: TypeType’s Journey through 2023

Our Year in Review: TypeType’s Journey through 2023

2023 became a very important year for TypeType. Throughout 2023, we actively expanded and improved, embracing change and consistently moving forward. So, in this article, we are taking a step back to take a fresh look at our transformations, document achievements, and note down plans for the future. Let’s review our year!

Mehr erfahren07 Februar, 2024

Mehr erfahren

Corporate font for O’STIN: The full story

Corporate font for O’STIN: The full story

The font is part of the brand, responsible for the emotional context of the information communicated. Is it possible to complement these associations and expand the audience by changing the corporate font?

Mehr erfahren21 Dezember, 2022
Complementing Each Other: Font Pairs Using TT Norms® Pro and TT Norms® Pro Serif as an Example

Complementing Each Other: Font Pairs Using TT Norms® Pro and TT Norms® Pro Serif as an Example

In almost any musical track where vocals play the main role, there is more than one voice part. Sometimes you don’t notice it right away, but the moments that make you get goosebumps are supplemented by another part – a tone lower or higher in order to accentuate and enhance the effect.

Mehr erfahren10 Dezember, 2022
Eine Schrift von Grund auf neu erstellen: Ein detaillierter Leitfaden und Tipps zur Softwareauswahl

Eine Schrift von Grund auf neu erstellen: Ein detaillierter Leitfaden und Tipps zur Softwareauswahl

Die Erstellung einer ersten Schriftart ist besonders schwierig, weil der Designer noch nicht alle Details der Entwicklung kennt, nicht über genügend visuelle Intuition und Erfahrung verfügt. Wenn man zum ersten Mal eine Schrift entwickelt, muss man viel lernen und das theoretische Wissen über Schriftgestaltung in die Praxis übertragen, was immer schwierig ist.

Mehr erfahren14 November, 2022