Serif Schriften

Sprachen
20 Stile
Schrift kaufen

TT Tricks is a modern text serif with a design reflecting the style of Transitional serifs. This font has a calm, elegant, and moderately stern character.

5 Stile
Schrift kaufen

TT Cometus is an expressive typeface that captivates from the first time.

TT Globs is the first font from the TypeType Starter Kit line.

TT Ricks is a flamboyant elzevir-type serif, for which the words “cute” or “calm” are not a fitting definition.

TT Espina is a display antiqua with expressive serifs

We continue to expand the line of the studio's main bestseller TT Norms® Pro!

TT Livret is an elegant, modern and functional serif

TT Rationalist is functional and neutral slab serif typeface.

TT Ramillas is a fully reconsidered high contrast transitional serif, which is perfectly adapted to modern realities and requirements.

TT Ricordi Allegria is a sleek and intelligent contemporary Florentine grotesque.

TT Ricordi Greto is an experimental project, inspired by a floor plaque dating from 1423 found in the Basilica di Santa Croce, Florence.

TT Ricordi Marmo is an original experimental project inspired by inscriptions at Basilica di Santa Croce in Florence.

Antiqua ist ein gebräuchlicher Name für verschiedene Gruppen von Serifen-Schriften. Die ersten Antiqua-Schriften erschienen vor sehr langer Zeit, in der Renaissance, was sich im Namen widerspiegelt: Aus dem Lateinischen übersetzt bedeutet anticuus "alt".

Mit den Serifen produzierten die Typographen der Vergangenheit bessere Drucke, indem sie die Abnutzung der Buchstaben selbst minimierten. Heute werden Serifenschriften aktiv im Druck eingesetzt, besonders beliebt sind sie als Buch- und Zeitschriftenschriften.

Neben den Serifen ist ein hoher Kontrast typisch für Antiquas. Antiquas sind eine breite Gruppe von Schriften, die in verschiedene Kategorien eingeteilt werden. Je nach Anwendungsbereich wird zwischen Text- und Überschriften-Antiquas unterschieden.

Am gebräuchlichsten ist die Einteilung der Antiquas nach der historischen Epoche.

Es gibt Antiqua-Schriften im alten Stil, im Übergangsstil, im neuen Stil und Slab-Serifen.

Als Serifen alten Stils werden die ersten Schriftarten bezeichnet, die sich im 15. bis 17. Jahrhundert verbreiteten und Merkmale handschriftlicher Buchstaben aufwiesen. Die Hauptmerkmale der Serifen alten Stils sind Elemente wie schräge Ovale der Buchstaben und asymmetrische Serifen.

Ein interessantes Beispiel für eine Schrift aus der TypeType-Kollektion ist die TT Bells, die die Merkmale von Schriften im alten Stil aufweist, aber mit modernen geometrischen Lösungen entworfen wurde.

Die Transitional Serif unterscheidet sich von der vorhergehenden Schriftart durch kontrastreiche Buchstaben und symmetrische Serifen. Diese Art von Schrift sieht streng und ordentlich aus und wird daher häufig für offizielle Dokumente und Bücher verwendet.

In unserer Kollektion finden Sie die einzigartige Schrift TT Marxiana, inspiriert von den vorrevolutionären Schriften der St. Petersburger Zeitschrift Niva. Die TT Marxiana-Familie umfasst 3 Schriften, von denen eine, TT Marxiana Antiqua, ein Beispiel für eine schottische Serifenschrift ist, die auf halbem Weg zwischen Transitional und New-Style liegt.

Die Serifen des neuen Stils erschienen Ende des 18. Jahrhunderts. Zu dieser Kategorie gehören Schriftarten mit Monospace-Proportionen und starkem Kontrast. Sie werden vor allem für den Druck von Büchern, Broschüren und Zeitschriften verwendet.

TT Jenevers und TT Barrels sind Paradebeispiele für Serifenschriften des neuen Stils.

Die letzte Unterkategorie der Serifen ist die Slab-Schrift. Die Periode ihrer Verbreitung in der Typografie fällt in den Beginn des 19. Jahrhunderts. Diese Schriften zeichnen sich durch kräftige rechteckige Serifen und geringen Kontrast aus. Slab-Schriften sind ideal als Headline-Schriften für Werbung und Plakate.

Unter den Arbeiten von TypeType ist die TT Rationalist ein hervorragendes Beispiel für eine Slab-Schrift, die sich perfekt für Titel in Büchern, Zeitschriften und anderen Drucksachen eignet.

Serifen haben heute ein breites Anwendungsspektrum, werden aber am häufigsten als Überschriften- oder Textbuchschriften verwendet. Solche Schriften ziehen die Aufmerksamkeit auf sich und haben eine gute Lesbarkeit. In der TypeType-Kollektion finden Sie Serifen mit unterschiedlichen Eigenschaften, von streng bis ausdrucksstark.

Unter den Serifen mit ausgeprägtem Charakter ist die TT Ricordi-Kollektion mit sechs Display-Headline-Serifen besonders beliebt: TT Ricordi Nobili, TT Ricordi Allegria, TT Ricordi Greto, TT Ricordi Marmo, TT Ricordi Fulmini, TT Ricordi Todi, und TT Livret Display.

Die Bestseller unter den TypeType Textserifen sind TT Norms® Pro Serif und TT Livret Text.