SchriftstudioBlogMonospaced-Schriften in Design und Codierung

Monospaced-Schriften in Design und Codierung

Monospaced-Schriften in Design und Codierung

Monospaced-Schriften werden bei Designern immer beliebter. Noch interessanter ist, dass sich auch der Anwendungsbereich dieser Schriften erweitert. 

Die Zeiten, in denen Monospaced-Schriften nur für Programmierung und Coding verwendet wurden, sind vorbei. Heute zieren Monospaced-Schriften die Seiten von Zeitschriften, die Verpackungen bekannter Marken, Schilder und Speisekarten, Websites und vieles mehr. 

Wenn Sie diese Schriften noch nicht kennen, sollten Sie sie sich unbedingt einmal ansehen. Sie sind zu charmant, um nicht mindestens eine in Ihrer Sammlung zu haben. 

Was ist eine Monospaced-Schrift?

Eine Monospaced-Schrift ist eine Schriftart, bei der alle Leerzeichen gleich groß sind. Das bedeutet, dass alle Buchstaben und Zeichen den gleichen horizontalen Raum einnehmen und die gleiche Breite haben.

Monospaced-Schriften in Design und Codierung

In traditionellen Proportionalschriften variiert der Platz den jedes Zeichen einnimmt, je nach seiner individuellen Form. So sind die Zeichen i, l, f am schmalsten und a, m, w am breitesten.  

Dadurch wirkt eine Schrift ausgewogen, und ein gut gemachtes Kerning, d.h. die Anpassung der Abstände zwischen den Zeichenpaaren, verbessert das Textverständnis. Eine gute Schrift hat nur eine begrenzte Menge an zusätzlichen Leerzeichen. 

Monospaced-Schriften in Design und Codierung

Monospaced-Schriften sind sehr vielfältig. Viele Zeichen sehen ungewöhnlich aus, weil die Buchstaben in einem einzigen em-Raum stehen. Die Buchstaben m, w, м, ф und andere Buchstaben mit ähnlicher Anatomie wirken verdichtet, zu schmal. Und zwischen zwei ursprünglich schmalen i, l, j, f, t erscheint ein ungewöhnlich großer Zwischenraum. Solche Zeichen werden mit breiten Serifen und Querbalken gestaltet, um diesen Raum teilweise auszufüllen. Monospaced-Schriften verwenden kein Kerning. 

Warum sehen Monospaced-Schriften so aus? 

Haben Sie Monospaced-Schriften schon einmal mit Schreibmaschinentexten in Verbindung gebracht? Tatsächlich wurden die ersten Monospaced-Schriften speziell für Schreibmaschinen entwickelt. Schreibmaschinen erforderten aufgrund der mechanischen Beschränkungen, die die Bewegung des Schlittens auf den gleichen Abstand für jedes Zeichen beschränkten, eine bestimmte Schriftart.  

Die Technologie hat sich stark weiterentwickelt, aber die Monochromschriften sind geblieben. Ihre neue Domäne wurde die Programmierung. 

Monospaced-Schriften in Design und Codierung

Programmierer fanden es praktisch, wenn alle Zeichen die gleiche Breite hatten. So war es einfacher, Fehler im Code zu finden, da dieser ein bestimmtes Layout hatte. Ähnliche Zeilen sind untereinander angeordnet, so dass fehlende oder falsche Elemente beim schnellen Überfliegen leicht zu erkennen sind. 

Code und monochrome Schriften sind nach wie vor untrennbar miteinander verbunden, und das wird sich auch in naher Zukunft nicht ändern. Die Schriftenstudios bringen Jahr für Jahr praktische Schriften heraus, ohne dabei die Ästhetik der entworfenen Schrift aus den Augen zu verlieren. 

Moderne Anwendung  

Wie bereits erwähnt, werden Monospaced-Schriften hauptsächlich in der Programmierung verwendet. Wie bei jeder anderen Schriftart auch, verwenden viele Leute in diesem Bereich Standardschriften. Andere kaufen Schriften, die für ihre Arbeit attraktiver und komfortabler sind, und installieren sie anstelle der Standardschriften.  

Große und mittelgroße Markenfirmen bestellen bei Schriftstudios eine monospaced Unterfamilie innerhalb einer Corporate-Schriftfamilie. Besonders häufig werden solche Schriften von IT-Unternehmen gekauft. 

Monospaced-Schriften in Design und Codierung
Kaspersky Sans Mono

In jüngster Zeit haben Monospaced-Schriften auch in anderen Bereichen Einzug gehalten.  

Junge Marken und Designer von Kunstprojekten waren die ersten, die sich diese einzigartigen Schriften zu Nutze machten. Monospaced-Schriften tauchten auf Magazincovern, im Ausstellungsdesign und auf Speisekarten von Cafés und Spielotheken auf. 

Monospaced-Schriften in Design und Codierung

Heute sieht man Monospaced-Schriften häufig in Website-Überschriften, Restaurantschildern und Verpackungsdesigns. Immer mehr Designer lassen sich von einzigartigen Schriften mit ungewöhnlichen Proportionen begeistern und setzen sie in ihren Projekten ein. Schriftenstudios haben den Trend aufgegriffen und entwickeln immer mehr ästhetische Schriften mit monospaced Proportionen. 

Monospace-Schriften erfreuen sich zunehmender Beliebtheit und sind in unserer Umgebung so häufig anzutreffen, dass sie leicht zu lesen sind. Sie ziehen die Aufmerksamkeit auf sich und können sowohl futuristisch als auch elegant wirken. 

Wie Schriftdesigner monochrome Schriften ästhetisch gestalten 

Vor einigen Jahren haben wir begonnen, die TypeType-Schriftfamilien um monochrome Schriften zu erweitern. Zunächst taten wir dies auf Wunsch von Entwicklern, aber später entwickelten wir eine Leidenschaft für das Design dieser Schriftgruppe. Da wir erkannten, dass diese Schriften den Horizont der visuellen Kunst erweitern und zu ungewöhnlichen Designentscheidungen inspirieren, beschlossen wir, die Entwicklung von Monospaced-Schriften fortzusetzen. Nicht zuletzt aufgrund ihrer großen Beliebtheit. 

Monospaced-Schriften in Design und Codierung

Wie man Monospaced-Schriften gestaltet

Man könnte meinen, dass es ausreicht, eine Standardschrift zu nehmen und ihre Proportionen einfach anzupassen. Natürlich kann man das tun, aber das Ergebnis wird alles andere als ansprechend sein. 

Selbst wenn wir den beliebten Bestseller des Studios nehmen, wird der Zeichensatz von den Schriftgestaltern von Grund auf neu entwickelt. Das Hauptziel bei solchen Projekten ist es, die visuelle Wiedererkennbarkeit der Schriftfamilie zu erhalten und gleichzeitig eine ästhetische und praktische Monoschrift zu schaffen. 

Monospaced-Schriften in Design und Codierung

Vor einigen Jahren führten wir eine Untersuchung durch, um die wichtigsten Muster bei der Gestaltung der Proportionen einer Monospaced-Schrift zu ermitteln. Wir analysierten Dutzende von Schriften anderer Marken, machten Testskizzen und experimentierten mit der Schrift in einem Satz.  

Auf dieser Grundlage entwickelten wir unseren eigenen Standard für den em-Space – 600 Punkte. Diese Größe lässt eine Schrift ästhetisch wirken und ist für Programmierer äußerst praktisch. 

Monospaced-Schriften in Design und Codierung

Jede Monospaced-Schrift unseres Studios hat ihre eigene, unverwechselbare Glyphenform und Persönlichkeit, so dass Designer leicht eine passende Schrift auswählen können.  

Die Monospaced-Fonts des Studios verfügen über eine Reihe verschiedener Schriftstile. Wir entwerfen auch eine variable Version unserer Monospaced-Fonts, die unsere Schriften noch technologischer macht. 

Monospaced-Schriften in Design und Codierung

Die besten Monospaced-Fonts für Designer 

Wir haben die besten Monospaced-Fonts für Design und Codierung ausgewählt. Wir präsentieren Ihnen eine Sammlung der schönsten und praktischsten Bestseller, die von vielen globalen Marken bevorzugt werden. 

Monospaced-Schriften in Design und Codierung

1. TT Norms® Pro Mono

Die Unterfamilie der Monospaced-Fonts vereint die wichtigsten Eigenschaften der Monospaced-Fonts: Eleganz, Funktionalität und Qualität. Die Schrift unterstützt über 270 Sprachen. Sie enthält 15 Schriftschnitte: 6 lateinische, 6 kursive und einen variablen Schriftschnitt, der auf den Achsen Gewicht und Neigung verstellt werden kann. 

Weitere Informationen. 

Monospaced-Schriften in Design und Codierung

2. TT Commons™️ Pro Mono

Wie der Klassiker TT Commons™️ Pro hat sie einen ruhigen Charakter und ist sehr funktional. Die Schrift unterstützt über 270 Sprachen. Wie ihre Vorgängerin enthält sie 15 Schnitte: 6 lateinische, 6 kursive und einen variablen Schnitt, der sich in Stärke und Neigung verstellen lässt. 

Weitere Informationen. 

Monospaced-Schriften in Design und Codierung

3. TT Interphases Pro Mono

Die meistverkaufte Monospaced-Schrift. Aufgrund ihrer ungewöhnlichen Glyphenformen und ihres angenehmen Charakters ist sie bei Entwicklern und Designern sehr beliebt. 

Erfahren Sie mehr. 

Monospaced-Schriften in Design und Codierung

4. TT Autonomous

Eine futuristische Schrift, inspiriert von unbemannten Elektrofahrzeugen. Die Monospaced-Unterfamilie besteht aus 6 Schnitten. Die Familie enthält ansprechende echte Kursivschnitte, die den Text stärker betonen als die Kursivschnitte. 

Weitere Informationen. 

Monospaced-Schriften in Design und Codierung

5. TT Fellows

Die erste unispaced Schrift des Studios – ein Mittelweg zwischen monospaced und proportionalen Schriften. Sie eignet sich nicht für Programmierung, ist aber erstaunlich praktisch für Design. Ein einzelner Schriftschnitt hat unterschiedlich große em-Lücken, wie normale proportionale Schriften. In jedem weiteren Schriftschnitt ändern die Zeichen jedoch ihre Gewichtung, bleiben aber innerhalb der festgelegten em-Abstände. Daher kann der Designer die Schriftschnitte ändern, ohne das Layout zu ändern. Es wäre nicht leicht, eine Alternative zu dieser freundlichen und schönen Schrift zu finden. 

Mehr erfahren 

Für Programmierer ist eine Monospaced-Schrift ein vertrautes Werkzeug. In der Sammlung unseres Studios finden Sie eine Schrift, die sowohl praktisch als auch ansprechend und von hoher Qualität ist. 

Auch wenn Sie kein Programmierer sind, sollten Sie Monospaced-Schriften kennen. Ihre Beliebtheit im Design wird nicht nachlassen, so dass wir auch in Zukunft viele schöne Projekte mit Monospaced-Schriften sehen werden. 

Neueste Publikationen

Die 15 besten Outline-Schriften, die von Designern im Jahr 2024 verwendet werden

Die 15 besten Outline-Schriften, die von Designern im Jahr 2024 verwendet werden

Outline-Schriften sind ein hervorragendes Mittel, um einem Design Abwechslung zu verleihen und es attraktiv und plakativ zu gestalten. Wie sehen sie aus? Wo werden sie verwendet? Zu welchen Schriftstilen passen sie?
Wir haben all diese Fragen in diesem Artikel behandelt und eine Auswahl der besten Outline-Schriften für verschiedene Projekte getroffen.

Mehr erfahren
10 Best Fonts for Poster Designs

10 Best Fonts for Poster Designs

Poster design is a vast creative playground for working with typography. How do you choose poster fonts correctly without compromising your idea? What kinds of different fonts for posters exist, and how can you find yours? Learn in this article!

Mehr erfahren
UniversiTTy: Lektion 8. Gestaltung grundlegender lateinischer Schriftzeichen. Großbuchstaben

UniversiTTy: Lektion 8. Gestaltung grundlegender lateinischer Schriftzeichen. Großbuchstaben

Willkommen zur Lektion 8 unserer „UniversiTTy“-Serie! Beim letzten Mal haben wir uns mit dem optischen Ausgleich, der Höhe von Groß- und Kleinbuchstaben und dem Konzept des Kontrasts beschäftigt. In diesem Artikel werden wir uns schließlich speziell mit der Gestaltung von Glyphen beschäftigen.

Mehr erfahren

Mehr erfahren

TypeType Online Shop: Wir akzeptieren Kartenzahlungen für Ihre Bequemlichkeit

TypeType Online Shop: Wir akzeptieren Kartenzahlungen für Ihre Bequemlichkeit

Wir haben viel Mühe und Liebe in das Design jeder einzelnen Schrift gesteckt und freuen uns, Ihnen eine bequeme und benutzerfreundliche Möglichkeit zu bieten, unsere Schriften von überall auf der Welt zu kaufen, wann immer Sie wollen. Ab sofort können Sie Ihre Einkäufe mit Kreditkarte bezahlen, was den Vorgang erheblich vereinfacht und beschleunigt.

Mehr erfahren
Zu Ehren von Andrey Kolmogorovs 120. Geburtstag: eine Schrift, die aus der Handschrift des Wissenschaftlers entstanden ist

Zu Ehren von Andrey Kolmogorovs 120. Geburtstag: eine Schrift, die aus der Handschrift des Wissenschaftlers entstanden ist

Es wird oft angenommen, dass man durch die Analyse der Handschrift eines Menschen Rückschlüsse auf seinen Charakter ziehen kann. Aber warum sollte man jemanden beurteilen, wenn man aus der Handschrift einer Person, die einen bedeutenden Beitrag zur Wissenschaft geleistet hat, eine Schrift erstellen kann? In diesem Artikel befassen wir uns mit einem Projekt dieser Art.

Mehr erfahren
Ligaturen in Schriftarten: Erstellen von Eszetten

Ligaturen in Schriftarten: Erstellen von Eszetten

Bei der Erweiterung des Zeichensatzes von Schriftarten stoßen unerfahrene Schriftgestalter oft auf Schwierigkeiten beim Zeichnen des Eszett-Zeichens.
In diesem Artikel unternehmen wir eine Reise durch die Geschichte dieses Zeichens, erfahren etwas über seinen Ursprung und seine Rolle in der modernen Typografie.

Mehr erfahren